Archive of ‘Status’ category

Geburstagsbücher!

Da ich vor kurzem Geburtstag hatte (…ja ich gehe nun auf die 30 zu!), hat unter anderem mein Bruder meine Buchwunschliste geplündert und mir ganz viel tollen neuen Lesestoff geschenkt! Danke meine Lieben!

büxher

Insgesamt habe ich fünf neue Bücher bekommen. Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll, weil ich mich echt über jedes einzelne dieser Bücher total gefreut habe. Tja, von wegen ich baue meinen SuB ab, nee der wird eher aufgebaut.

Jetzt bräuchte ich nur noch ein halbes Jahr Urlaub um auch alles in Ruhe lesen zu können.

“Es wäre gut, Bücher zu kaufen, wenn man die Zeit, sie zu lesen, mitkaufen könnte.”– Arthur Schopenhauer

Ganz niedlich fand ich noch den Zufall, dass ich am Welttag des Buches Geburtstag habe, am 23. April. Passend zum Welttag des Buches wurde mir auf jeden Fall viel Lesefreude geschenkt!

Ich hoffe auch ihr hattet einen lesefreudigen Welttag des Buches und habt vielleicht sogar an ein paar buchigen Gewinnspielen und Bloggeraktionen teilgenommen. Ich habe es leider verpasst mir selber ganz kreativ etwas für meinen Blog zu überlegen und selber an Aktionen von anderen Bloggern teilzunehmen, die Zeit rast so sehr! Für das nächste Jahr habe ich mir vorgenommen auf jeden Fall auch mitzumachen und hier auf meinem Blog eine kleine buchige Aktion zu veranstalten.


Meine neuen Schätze:

 

That Night_300Wenn du sie nicht getötet hast, Wer dann?
Sie haben dich verurteilt. Wegen Mordes an deiner Schwester. Du weißt nicht, was in jener Nacht geschehen ist. Aber du weißt, dass der wahre Mörder irgendwo dort draußen sein muss. Und jetzt kommst du frei.
Als die rebellische Toni achtzehn Jahre alt ist, wird ihre jüngere Schwester Nicole am See ermordet. Man verurteilt Toni und ihren Freund Ryan dafür. Jahre später wird Toni auf Bewährung entlassen. Sie will nur eines: ein neues Leben beginnen. Doch was damals geschehen ist, ist noch lange nicht vorbei …

Zur Verlagsseite →


Schwarzweiß_300Als der psychisch kranke Mörder Niklas Rösch in den Maßregelvollzug der Hamburger Psychiatrie eingewiesen wird, ändert sich alles im Leben der Ärztin Regina Bogner. Von Anfang an tritt Rösch so auf, als besäße er allein die Kontrolle. Woher kennt er Einzelheiten aus Reginas sorgsam gehüteter Vergangenheit? Und ist der grauenvolle Mord an seiner Nachbarin tatsächlich seine erste Tat? Als Rösch die Flucht aus dem Maßregelvollzug gelingt, schwebt nicht nur Regina in tödlicher Gefahr. Denn ihre Tochter Anabel passt genau in Röschs Beuteschema …

Zur Verlagsseite →


Rabbit Hayes_300Erst wenn das Schlimmste eintritt, weißt du, wer dich liebt.

Stell dir vor, du hast nur noch neun Tage. Neun Tage, um über die Flüche deiner Mutter zu lachen. Um die Hand deines Vaters zu halten (wenn er dich lässt). Und deiner Schwester durch ihr Familienchaos zu helfen. Um deinem Bruder den Weg zurück in die Familie zu bahnen. Nur neun Tage, um Abschied zu nehmen von deiner Tochter, die noch nicht weiß, dass du nun gehen wirst …

 Zur Verlagsseite →


Sebastian-Fitzek-Passagier-23_300Jedes Jahr verschwinden auf hoher See rund 20 Menschen spurlos von Kreuzfahrtschiffen. Doch nie kam jemand zurück. Bis jetzt …

Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es passierte während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff Sultan of the Seas – niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrtskommandos als verdeckter Ermittler. Mitten in einem Einsatz bekommt er den Anruf einer seltsamen alten Dame, die sich als Thrillerautorin bezeichnet: Er müsse unbedingt an Bord der Sultan kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist. Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen – und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der Sultan verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm …

Zur Verlagsseite →


Nur ein tag_300Wenn du einem Menschen begegnet bist,
der dein Herz geöffnet hat, wirst du alles dafür tun,
ihn wiederzufinden.

Allysons Leben ist genau wie ihr Koffer – überlegt, geplant und ordentlich gepackt. Doch am letzten Tag ihrer dreiwöchigen Europatour lernt sie Willem kennen. Als freier, ungebundener Schauspieler ist er all das, was die 18jährige Allyson nicht ist, und als er sie einlädt, mit ihm nach Paris zu kommen, trifft sie spontan eine für sie untypische Entscheidung. Sie ändert ihren Plan und geht mit ihm. Allyson erlebt einen Tag voller Abenteuer und Romantik, Freiheit und Nähe – bis Willem am nächsten Morgen nicht mehr da ist.

Zur Verlagsseite →

 

Frühlingserwachen, oder doch nicht?

Sturm, Schnee, Regen, Sonnenschein, Hagel, Wind… Was denn nun? Das Wetter lässt ganz schön zu wünschen übrig und benimmt sich wie im April, und das jetzt wahrscheinlich noch drei Monate lang. Ob das Wetter die Schuld an meiner Unlust trägt weiss ich nicht, aber tatsächlich hatte ich fast einen Monat lang kein Buch in der Hand! Mir stand der Kopf einfach nicht nach Lesen, obwohl ich Lesen liebe und dabei abschalten kann.

Letztes Wochenende habe ich mir dann einen Ruck gegeben, und habe direkt zwei Bücher verschlungen: »Die Bestimmung« von Veronica Roth und »Ihr Blut so rein« von Sharon Bolton.

bestimmung lacey

»Die Bestimmung«

Dieses Buch war wundervoll! Mehr muss man eigentlich gar nicht sagen. Das Buch hat es auf jeden Fall in die Gruppe der Bücher geschafft, die zu meinen Lieblingen zählen. Es hat eine sehr spannende, fesselnde, dystopische Geschichte. Das Buch fasziniert voller Gefühl und Liebe und Freundschaft und Mut und richtig lebhaften Charakteren. Also Top!

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen …
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft.
Beatrice entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht… (Quelle: cbt Verlag)

»Ihr Blut so rein«

»Ihr Blut so rein« ist ein Buch auf das ich schon lange gewartet habe. Es ist der 3. Teil der Lacey Flint Reihe, geschrieben von der Autorin Sharon Bolton und ich hab ewig gewartet bis es endlich im Goldmann Verlag erschienen ist. Im Manhattan Verlag war es schon vorher erschienen, aber da ich die ersten beiden Bände in der Ausgabe vom Goldmann Verlag habe, musste es natürlich einheitlich sein.

Das Buch hat mich endlich endlich sehr zufrieden zrück gelassen. Nachdem Band zwei ein fruchtbares Drama war bin ich jetzt erleichtert, dass Band 3 wieder einlenkt. Lacey, die Protagonistin der Bücher ist Polizistin und nervlich ganz schön zerrüttet. Sie lässt niemanden an sich ran, will sich nicht helfen lassen und macht sich das Leben selbst zur Hölle. Sehr unnahbar die Gute. Band drei hat endlich etwas Klärung und Frieden gebracht und war dennoch furchbar spannend! Die Bücher kann ich nur empfehlen.

Fünf tote Jungen in fünf Wochen. Und der Blutdurst
des Killers ist noch nicht gestillt …

Barney weiß, dass der Killer bald wieder zuschlagen wird. Das Opfer wird wieder ein Junge sein wie er. Er wird ihm die Kehle durchschneiden, ihn verbluten lassen und die Leiche am Ufer der Themse ablegen. Die Polizei wird keinen Hinweis auf den Täter finden und keine Warnung, wen es als nächstes treffen könnte. Doch der elfjährige Barney hat etwas gesehen – und nun sammelt er akribisch jeden Hinweis, um den Fall zu lösen. DC Lacey Flint, Ermittlerin in Sonderurlaub, könnte den Fall guten Gewissens ihren Kollegen überlassen. Wenn Barney Roberts nicht ausgerechnet ihr Nachbar wäre … (Quelle: Goldmann Verlag)


Nun, ganz im Sinne von Voltair: »Lesen stärkt die Seele« widme ich mich nun wieder vermehrt dem Lesen und auch meinem Blog, der in letzter Zeit etwas vernachlässigt wurde. Auf eine gute, fröhliche, buchreiche Woche!

BS 015

© Blutrot – Jamie’s Bücherblog 2015-2016

 

Neuerscheinung: »Witch Hunter« von Virgina Boecker

Ab März gibt’s im DTV das Buch »Witch Hunter« von Virgina Boecker als deutsche Erstausgabe. Ein Buch über Hexen und Magier, Liebe und Freundschaft, ich bin gespannt auf ein fantastisches Buch! Wer schon mal vorab ein paar Seiten lesen und neugierig werden möchte der findet im unten stehenden Link die Leseprobe zum Buch.

Hier geht’s zur Leseprobe durchlesen →

witchhunterDie 16-jährige Elizabeth Grey sieht harmlos aus und ganz und gar nicht so, als könnte sie einen Hexer vergiften oder zehn Totenbeschwörer nur mit einem Schwert und einem Beutel Salz überwältigen. Trotzdem gehört Elizabeth zu den gefährlichsten Hexenjägern in Anglia.

Doch als sie mit einem Bündel Kräuter gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und selbst der Hexerei angeklagt. Wider Erwarten retten weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen.
Stattdessen befreit sie in letzter Sekunde ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des Landes und Erzfeind aller Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich auf.

Doch was wird der Preis sein, den sie dafür bezahlen muss?

 

witchhunter

(Text- , Cover- und Bildrechte: DTV Verlagsgesellschaft)

 

Neue Bücher fürs Herz ♥

Ich habe kürzlich bei einer Buchverlosung bei Lovelybooks.de mitgemacht und tatsächlich 1 von 3 tollen Colleen Hoover Buchpaketen gewonnen. Herzlichen Dank! ♥

Ich freue mich sehr, dass ich die Bücher gewonnen habe. Nun habe ich im Weihnachtsurlaub ganz viel romantischen Lesestoff für gemütliche Stunden! Ich würde jetzt sagen, eingemummelt, mit einem heißen Tee und Keksen, aber dann würde mir wahrscheinlich viel zu heiß werden, bei den lauen Temperaturen… macht nichts. Die Bücher werde ich auf jeden Fall genießen!

Besonders freue ich mich darauf »Hope Forever« zu lesen, es klingt nach einem sehr schön kitschig romantischen Jugendbuch! Ich bleibe gespannt!

P.S. Die Frisur von dem Typ auf dem Cover von »Looking Forever« erinnert mich wahnsinnig an Mulder von Akte X! ♥ :D

Diese Bücher haben nun ihren Weg auf meinen SuB geschafft:

hope

Hope Forever

Die Bestseller-Sensation aus den USA

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann. (Zur Verlagsseite →)

Looking for Hope

Die Geschichte aus Deans Sicht

Auf die Vergangenheit zurückzublicken, das hat Dean Holder seit dem Tod seiner Schwester Les erfolgreich vermieden und stattdessen kräftig an seinem Image als Bad Boy gearbeitet. Bis er Sky trifft, die seine Welt von einem Moment auf den anderen aus den Angeln hebt. Denn Sky erinnert Dean an Hope, seine verschwundene Kindheitsfreundin, nach der er seit Jahren vergeblich sucht. In Skys Gegenwart brechen Gefühle auf, die Dean längst verloren glaubte – doch immer mehr wird klar: Um in die Zukunft blicken zu können, muss Dean sich den Geistern seiner Vergangenheit ebenso stellen wie Sky … (Zur Verlagsseite →)

love and confess

Love and Confess

Große Gefühle & Geheimnisse

Als Auburn im Schaufenster einer Kunstgalerie Briefe mit anonymen Bekenntnissen entdeckt, ist sie zutiefst berührt, denn auch sie trägt ein Geheimnis mit sich, von dem niemand wissen darf- vor allem nicht Owen, der junge Künstler mit den grünen Augen, in den sich Auburn mit ungeahnter Wucht verliebt.

Doch auch in Owens Leben gibt es Dinge, die alles zu zerstören drohen, was ihnen wichtig ist. (Zur Verlagsseite →)

weil wir uns lieben _ rund

Weil ich Layken liebe

Was, wenn du die große Liebe triffst und das Leben dazwischenkommt?

Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück – drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg… (Zur Verlagsseite →)

Weil ich Will liebe

Sehnsüchtig erwartet!

Es ist jetzt über ein Jahr her, dass Will Layken zum ersten Mal begegnet ist. Und ihre Liebe scheint täglich stärker zu werden. Doch als Will im neuen Studienjahr auf seine Ex-Freundin Vaughn trifft, beschließt er, Layken nichts davon zu erzählen. Ein fataler Fehler, denn als Layken die beiden zufällig sieht, missversteht sie die Situation. (Zur Verlagsseite →)

Weil wir uns lieben

Will und Layken sind wieder da.

Ein Auf und Ab der Gefühle – das ist die Liebesbeziehung von Will und Layken seit dem ersten Tag, an dem sie sich trafen. Erst jetzt, nach ihrer Hochzeit, scheint ihr Glück perfekt zu sein – wäre da nicht Wills Vergangenheit, die einen Keil zwischen die beiden zu treiben droht . . . (Zur Verlagsseite →)

 

1 2 3 4 5 10