Das erste Buch 2018

2017 hab ich so unfassbar wenig gelesen, aber es gibt eben auch Zeiten, da verfolgt man andere Interessen. 2018 möchte ich aber wieder ein paar Bücher mehr in meinen vollgepackten Hobby-Kalender quetschen und fange deshalb direkt Mal an!

Das erste Buch im neuen Jahr wird „Nichts ist kälter als der Tod“ sein vom Autoren Duo: Freda Wolff. Die beiden Vorgänger-Bücher „Schwesterlein muss sterben“ und „Töte ihn, dann darf sie leben“  haben es mir bereits angetan, insbesondere ersteres hab ich sehr gefeiert! Ich bin gespannt wie die Reise mit der Protagonistin Merette weiter geht!

 

 

Leave a Reply