Projekt 10 Books – Ahoi!

projekt-10-books2»Projekt 10-Books« ist eine Aktion von Tiana auf ihrem Blog »Tiana’s Bücherfeder«.

Im Projekt-10-Books geht es, ihr könnt es euch denken, darum den SuB mal zu Wort kommen zu lassen und ihn ein klein wenig zu schmälern. Wer kennt es nicht: Hier kommt ein Buch dazu, und dort kommt ein Buch dazu und plötzlich bevor man sich versieht stehen auf dem SuB Regal 8916239130 Bücher die alle unglaublich toll sind und die man alle noch lesen möchte, doch dann gibt es da dieses neue Buch und ganz flott wächst und wächst der SuB und man liest nur die neusten Bücher. Puh!

Ich finde Tianas Idee ganz motivierend und so schließe ich mich ihr an und werde mir nun ein striktes Buchkauf-Verbot erteilen (mit nur ganz wenigen Ausnahmen!).

Hier findet ihr den Original-Beitrag von Tiana →


So im Folgenden werde ich mir ein paar regeln, den Zeitraum und eine kleine Belohnung ausdenken die ich bekomme wenn ich es schaffe und natürlich auch eine Bestrafung wenn ich mich nicht dran halte!

Meine Auswahl der 10 Bücher: 4/10 gelesen

Steven S. Gubser – »Das kleine Buch der Stringtheorie«
Dan Simmons – »Der Berg«
Josin L. McQuein – »Arclight«
Mark Benecke – »Warum Tätowierte mehr Sex haben«
Lydia Benecke – »Sadisten«
John Ajvide Lindqvist – »So finster die Nacht«
Félix J. Palma – »Landkarte der Zeit«
Joe Haldeman – »Soldierboy«
Nick Cutter – »Die Tiefe«
William Golding – »Herr der Fliegen«

 

projekt-10-books_


Zeitraum

Das Projekt startet ab sofort, aber ist begrenzt auf das Ende des Jahres also bis zum 31.12.2016. Wenn ich bis dahin nicht diese 10 Bücher gelesen hab muss ich mit der „Strafe“ leben!


Regeln

Natürlich ist es wichtig sich KEINE neuen Bücher zu kaufen, sonst schrumpft dieser fast schon erdrückende SuB nie und nimmer! Deshalb gilt während des Projektes ein strikes Buchkaufverbot!

Die einzige Ausnahme sind Rezensionsexemplare die ich bereits angefordert habe und zwei Joker für entweder ein neues Rezensionsexemplar, eine Leserunde oder ein Suchtkauf.


Bestrafung & Belohnung

Sollte ich es nicht schaffen bis zum Ende des Jahres diese 10 Bücher zu lesen gilt ein striktes »Buch-Geschenk-Verbot«. Ich bekomme jedes Weihnachten das ein oder andere Buch geschenkt und dieses Jahr wird das nun ausfallen, wenn ich mich nicht an meine Regeln halte. Eine ganz schön harte Strafe!

Wenn ich die Bücher allerdings schaffe gönne ich mir als Belohnung für nächstes Jahr ein Stern Crime Abo! ♥ (Würde ich mir Bücher gönnen für eine Aktion die meinen SuB abbauen soll wäre das ja der pure Irrsinn!)


Status

 

1

Leave a Reply