Montagsfrage #5

Liest du bei Büchern auch schonmal das Ende zuerst oder würde das dein Lesevergnügen zerstören?

montagsfrage_bannerPuh, also früher hatte ich die ganz doofe Marotte, dass wenn ich ein neues Buch anfange erst mal den letzten Satz lese. Was zur Hölle hat mich da geritten?! Ich weiss es nicht mehr, heute würde ich jedenfalls nicht mehr das Ende lesen, denn manchmal schmälert dies dann doch das Lesevergnügen enorm. Manchmal hab ich dabei Sachen erfahren, die einfach soo viel vorweggenommen haben.

Manchmal, wenn die Spannung unerträglich wird, kribbelt es mir auch heute noch ab und an in den Fingern, dann möchte ich das Ende lesen um zu wissen: Alles wird gut! Oder eben erfahren, dass es wirklich so schlimm ist wie gedacht, aber nein! Da bleibe ich streng mit mir und versuche mich nicht mehr selber zu spoilern! :D

Und wie seht ihr das? Es ist doch verrückt das Ende zuerst zu lesen, oder seid ihr anderer Meinung? Eine spannende Frage!


Die »Montagsfrage« ist eine Aktion vom Buchfresserchen-Blog:

Hier geht’s zu Buchfresserchens-Seite: Die Montagsfrage →

 

1 Comment on Montagsfrage #5

Leave a Reply