Ziele im März

Der März … Ich hab in diesem Monat schon ein wenig geschafft und ich will auch noch einiges schaffen diesen Monat!

Für die Challenge SuB-Destroyer 2015 habe ich als monatlichen SuB-Destroyer im Februar / März das Buch »Der Augensammler« von Sebastian Fitzek gelesen, denn die Bedingung ist dieses Mal, dass der Roman in Deutschland spielen soll. Ein ziemlich spannendes, wenn auch etwas unlogisches Buch! Rezension folgt!

Fitzek, Der Augensammler_kleiner

Als Rezensionsexemplar liegt für diesen Monat »Brazilian Underground – Die Geschichte von Satine« ganz oben auf dem Stapel. Ich hatte es bereits angefangen, aber dann ist so viel dazwischen gekommen, dass ich es erst einmal zurück gestellt habe. Aber nun möchte ich es beenden, denn das erste Drittel ist schon mal sehr gelungen!

Brazillian Underground_klein

»Das Camp« ist ein Buch, dass ich mir im Januar gekauft habe, weil sein Cover einfach so so so super ist. Ich habe es gesehen und musste es haben. Das Cover verspricht Horror und eine blutige Angelegenheit! Bisher habe ich ca. das halbe Buch gelesen und bin bisher nicht enttäuscht worden, obwohl es ein wenig wirr zu sein scheint, mal abwarten wie es sich entwickelt.

das camp_klein

Außerdem möchte ich im März eine zweite Runde von „Zwei Lesen…“ einläuten. Ein zweites Mal möchte ich mit meiner Freundin Steffi ein Buch gemeinsam lesen. Dieses Mal haben wir uns für »Ashes – Brennendes Herz« entschieden von der Autorin Ilsa J. Bick. Letztes Jahr habe ich von ihr das Buch »Atemnot« gelesen und das Buch hat es mir wirklich angetan. So bin ich auf andere Bücher der Autorin gestoßen und bin mal gespannt ob diese an Atemnot ran reichen.

035_1A_INK_ARCLIGHT_NIEMAND_UEBERLEBT_DIE_DUNKELHEIT_01.IND8

Als letztes möchte ich diesen Monat ein etwas ungeliebtes Buch lesen und zwar »Gone Girl« von Gilian Flynn. An sich ein spannendes Buch. Mal ein etwas anderer Krimi / Thriller der mit seinem außergewöhnlichen Stil heraus sticht. Doch leider führen die Abschweifungen und langen Gedankengänge der Protagonisten dazu, dass ich immer wieder ein wenig die Lust an dem Buch verliere. Mal sehen ob ich es beenden kann diesen Monat.

Gone_girl_klein

1

Leave a Reply