Update: Mini-Challenge Oktober 2014

…noch 4 tage bleiben, kann ich es noch schaffen?

Oktober 1

 

Übersicht

Ziel erreicht: 4/5

1/4 Colleen Hoover – Weil ich Will liebe (FERTIG) 
2/4 Jamie McGuire – Beautiful Disaster (FERTIG)
3/4 Sharon Bolton – Dunkle Gebete (FERTIG)
4/4 Charlaine Harris – Vorübergehend Tot (True Blood Band 1) (ANGEFANGEN)
5/4 Guillermo del Toro – Die Nacht („Saat“-Trilogie Band 3) (FERTIG)

Harris_Charlaine-Vorübergehend_Tod_Klein

4/4 Charlaine Harris – Vorübergehend Tot (True Blood Band 1) (ANGEFANGEN)

Ich habe nun die ersten drei der vier geplanten Bücher für diesen Monat beendet. Das vierte Buch »Vorübergehend Tod« habe ich bisher noch nicht fertig bekommen, leider muss ich sagen, dass es etwas zäh zu lesen ist. Das kann auf der einen Seite an dem Stil der Autorin liegen, den ich persönlich etwas gewöhnungsbedürftig finde, aber auf der Seite kann es auch daran liegen, dass ich die Serie »True Blood«, die auf den Büchern von Charlaine Harris basiert, kenne und sehr gut finde!

Dadurch, dass ich die Serie kenne, passiert quasi nichts neues in dem Buch, das drückt die Spannung erheblich. Andererseits ist es mal ganz interessant herauszufinden, ob sich die Macher der Serie auch an die Vorlage halten und wo es Abweichungen gibt. Schade finde ich beispielsweise, dass Tara gar nicht in dem Buch auftaucht, zumindest bisher. Tara ist in der Serie, die beste Freundin von Sookie, der Protagonistin, und ihre Rolle ist wirklich cool. Sie ist frech und stößt eine Menge Leute mit ihrer direkten Art vor dem Kopf, sie lässt sich von niemandem was sagen und schmeißt auch ganz gerne mal den Job wenn ihr der aktuelle Boss auf die stahlharten imaginären Eier geht. Andere Personen haben mehr oder weniger Gewicht im Vergleich zur Serie, aber ich muss sagen, die Handlung ist wirklich nah an der Buchvorlage gehalten.

Die Nacht von Guillermo Del Toro

5/4 Guillermo del Toro – Die Nacht („Saat“-Trilogie Band 3) (FERTIG)

»Die Nacht«, der dritte Band der »Saat« Trilogie von Guillermo Del Toro, stand eigentlich nicht auf der Liste der Bücher für den Oktober, aber ich habe es nebenher nun doch beendet. Und bin ein wenig zwiegespalten was ich von dem Buch halten soll. Manchmal sind Folgebände sehr erfolgreich und würdige Nachfolger eines guten ersten Bandes und manchmal geht es auch daneben oder man hat das Gefühl dem Autor gehen die Ideen, die Motivation oder aber das Geld aus. So oder so es ist schade um den wundervollen Auftakt einer solchen Reihe. Bei »Die Nacht« hatte ich leider kein so gutes Gefühl. Ich bin froh, dass ich mich entschieden habe, das letzte Buch zu lesen, denn ich wollte schon gerne das Ende dieser Reihe erfahren, aber die Handlung hatte ihre längen, Charaktere die sich furchbar verändert haben und wenig Spannung im Vergleich zu Band 1&2.  Eine ausführliche Rezension mit Konkreten Beispielen wird noch folgen.

Links:

Hier gehts zur Seite: Mini-Challenge Oktober 2014

© Blutrot – Jamie’s Bücherblog

 

1 Comment on Update: Mini-Challenge Oktober 2014

  1. Danny
    29. Oktober 2014 at 14:01 (3 Jahren ago)

    GOOOOOOOOO, DU SCHAFFST DAAAAAAAS!!!

    Antworten

Leave a Reply